Schaltzüge – Tuning durch weniger Reibung Schaltzüge – Tuning durch weniger Reibung

Leichtgängige Schaltzüge für Ihr MTB

Frischzellenkur: neue Züge für die MTB-Schaltung

Stefan Frey am 01.12.2016

Geschmeidige Gangwechsel scheitern meist an schwergängigen Schaltzügen. Machen Sie's Ihrer Schaltung leicht! Wir zeigen sieben Schaltzug-Sets, die Reibung zwischen Zug und Hülle deutlich verringern.

Schaltzüge – Tuning durch weniger Reibung

Optik, Gewicht, Funktion: Mit diesen Tuning-Schaltzügen holen Sie mehr aus Ihrer Schaltung raus.

1 – Nokon Unversal Cable Kit
Aufgefädelt wie an einer Kette baumeln die Nokon- Perlen zwischen Lenker und Rahmen. Die konkavkonvexen Alu-Körper lassen sich in besonders kleinen Radien verlegen und auch bei hohen Kräften nicht komprimieren. Die Schaltzüge gleiten in einem durchgehend verlegten, mit Teflon beschichteten Liner, was hohe, konstante Schaltqualität garantiert.

Lieferumfang: 2 Schaltzüge, 2 x 200 cm Liner mit je 41 cm Perlen aufgereiht, diverse Schutzschläuche, 80 Zusatzglieder, 10 Endkappen, 2 Quetschhülsen, zusätzliche Service-Parts

Preis: 65,90 Euro, www.carlstahl-technocables.de


2 – Power Cordz Prime MTB Schaltzugset
Zylon – hört sich an wie Wundermaterial aus einem Superhelden-Streifen. Die hochfesten Kunststofffasern drücken das Gewicht des Power-Cordz-Zugs auf 2,7 Gramm. Ein gängiger Stahlzug wiegt gut 15 Gramm. Die Nylon-ummantelten Schaltzüge gleiten in Außenhüllen aus einer Alu-Stahl-Struktur. Das komplette Set wiegt keine 60 Gramm.

Lieferumfang: 2 Kunststoffschaltzüge, 200 cm Außenhülle, 8 Endkappen/Zuganschläge mit und ohne Staubschutz, 4 Klemmringe, 2 Liner

Preis: 81,25 Euro, Gewicht: 56 Gramm, www.r2-bike.com


3 – Jagwire Mountain Elite Sealed Shift
Mit dem Sealed-Shift-Kit steigt Jagwire in die Fußstapfen der nicht mehr erhältlichen Ride on Cables von Gore. Um die Schaltzüge vollständig gegen Schmutz abzudichten, wird in die fünf Millimeter dicke Außenhülle ein durchgehender Liner eingeschoben. In diesem gleitet ein Polymer-beschichteter Schaltzug geschmeidig wie Kufen auf Eis.

Lieferumfang: 2 Schaltzüge, 2 Liner, 320 cm Außenhülle, 2 Zugschützer, 4 Endkappen, 7 Außenzug­kappen, 2 Quetschhülsen, 2 Zughaken

Preis: 47,50 Euro, Gewicht: 174 Gramm; www.mcg-parts.de


4 – Alligator Super Light Cable Kit
Etwa 42 Gramm wiegt ein Meter Standard-Außenhülle. Die Alligator Super-Light-Zughüllen kommen gerade auf mal die Hälfte. Als Kern verwenden die Taiwanesen keine Stahlspirale, sondern Fiberglas. Damit die Züge in der Hülle besser gleiten, wird die Innenseite mit Teflon beschichtet. Alligator beweist: Tuning muss nicht teuer sein.

Lieferumfang: 2 Schaltzüge, 200 cm Außenhülle, 7 Außenzugkappen mit Staubschutz, 3 Endkappen, Donuts, 2 Quetschhülsen 

Preis: 28,80 Euro, Gewicht: 69 Gramm, www.tuning-bikes.de


5 – Shimano XTR Schaltzugset OT -SP41
Schon beim Auspacken gleiten einem die XTR-Schaltzüge seidig durch die Finger. Shimano beschichtet seine bräunlich schimmernden Top-Züge mit einem speziellen Polymer, das die Reibung beim Schalten spürbar verringern soll. Axial versteifte Außenhüllen sollen ein noch direkteres Schaltgefühl vermitteln.

Lieferumfang: 2 Polymer-Schaltzüge, 330 cm Außenhülle, 7 gedichtete Außenzugkappen, 2 Nasen, 4 Endkappen, 2 Quetschhülsen

Preis: 32,95 Euro, Gewicht: 146 Gramm, www.paul-lange.de


6 – Xtreme Easycable KS Schaltzugsatz
Highend-Technik zum Spartarif: Durch die kevlarummantelte Außenhülle gleiten rostfreie Teflon-Züge, wie Spiegeleier in der Pfanne. Beim Verlegen ist aber Vorsicht geboten. Die Züge passen auch für Campa-Schaltungen. Sie müssen auf einer Seite gekappt werden und spleißen leicht auf. Die Plastikendkappen gehen leider leicht verloren.

Lieferumfang: 2 Schaltzüge, 180 cm Außenhülle, Rahmenschoner, Donuts, 7 Außenzugkappen mit Gummihülle, 3 Endkappen, 2 Quetschhülsen

Preis: 19,95 Euro, Gewicht: 87 Gramm, www.roseversand.de


7 – Sram SlickWire Shift Cable Kit
Der Schaltzug fürs Krisengebiet: Die Außenhüllen des Sram-Sets bestehen aus einem kugelsicheren Kevlar-Geflecht. Für Biker viel wichtiger: Die Hüllen lassen sich nicht komprimieren und sorgen dadurch für das Sram-typisch knackige Schaltgefühl. Das Upgrade auf die schwarz beschichteten Züge lohnt, sie verringern die Reibung spürbar.

Lieferumfang: 2 Schaltzüge, 250 cm Außenhülle, Rahmenschoner, 4 Endkappen, 8 Außenzugtüllen, Donuts, 2 Quetschhülsen 

Preis: 37 Euro, Gewicht: 124 Gramm, www.sram.com


Die BIKE können Sie am Kiosk kaufen, in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder im DK-Shop bestellen:

iTunes StoreGoogle Play Store

Stefan Frey am 01.12.2016
Kommentare zum Artikel