© Markus Greber
Im Herbst freut man sich über die Sonnenstrahlen, aber im Hochsommer schätzt Walter Röhrl an der Mühlgraben-Tour, dass sie schattig und kühl bleibt.
Deutschland: Mühlgraben Supertrail

In seiner Heimat St. Englmar im Bayerischen Wald kennt Rallye-Legende Walter Röhrl jeden Weg, jeden Stein. So oft es sein Terminkalender zulässt, dreht er auf seinem Twentyniner eine Runde über die Trails rund um Pröller, Predigtstuhl und Hirschenstein. Die Mühlgraben-Trail-Runde ist der Klassiker im Portfolio und wartet mit allem auf, was die Region zu bieten hat.

Der Bayerische Wald ist meine Heimat. Ich war schon fast überall in der Welt, doch am liebsten komme ich nach Hause nach St. Englmar. An guten Tagen hat man Fernsicht bis in die 300 km entfernten Alpen. Im Winter kann ich hier Ski-Touren gehen, langlaufen, am Pröller gibt es sogar ein kleines Skigebiet. Und solange kein Schnee liegt, also von Mitte März bis Dezember, haben wir hier ein echtes Bike-Paradies. Wir waren die ersten im Bayerischen Wald, die Wege für Biker ausgeschildert haben. Ich selbst komme leider nicht mehr so oft zum Radeln wie früher. Als Porsche-Repräsentant und -Testfahrer bin ich 200 Tage im Jahr unterwegs. In meiner aktiven Zeit als Rallye-Fahrer bin ich viel Rennrad gefahren. Wenn wir damals Abstimmungsfahrten fürs Rennauto gemacht haben, hieß das: drei Runden testen, dann lange warten, bis die Mechaniker meine Änderungswünsche umgesetzt haben. Diesen Leerlauf habe ich immer genutzt, um mit dem Rad über die Rennstrecke zu fahren. 12000 Kilometer im Jahr kamen da zusammen. Sogar mit Tour-de-France-Stars wie Eddy Merckx oder Klaus Peter Thaler bin ich schon über Alpenpässe gestrampelt.

Ich freue mich immer, wenn ich wieder zu Hause bin und gehe dann so oft ich kann mit meinen Freunden Walter und Heiner auf die Trails. Die Mühlgraben-Runde hat 24 Kilometer und etwa 630 Höhenmeter. Sie ist abwechslungsreich und bietet alles, was einen Biker glücklich macht.

Alle Infos über Walter Röhrls Lieblingstrail finden Sie unten als PDF-Download.

So kennt man den Walter – mit starken Autos unterm Hintern. Aber Achtung: Auf dem Bike ist er auch verdammt schnell.
Walter Röhrl
So kennt man den Walter – mit starken Autos unterm Hintern. Aber Achtung: Auf dem Bike ist er auch verdammt schnell.
© Markus Greber
Der Mühlgraben Supertrail im Bayerischen Wald
Mühlgraben Supertrail Karte
Der Mühlgraben Supertrail im Bayerischen Wald
© BIKE Redaktion
Text:Walter Röhrl25.06.2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Download

Deutschland: Mühlgraben Supertrail

Deutschland: Mühlgraben Supertrail

Kaufen
1,49 €
(für Print-Jahresabonnenten kostenlos)
(2 Seiten, 0,85 MB, Ausgabe: 6/2012)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

SupertrailMühlgraben-TrailWalter RöhrlDeutschland

Ab 3. Juni im Handel

BIKE 8/2014

ALL MOUNTAIN: Trail-Raketen für 5000 Euro

ELEKTRONIK: Zukunft des Mountainbikes?

NEUHEITEN: Brandheiße Bikes für 2015

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

Im interaktiven Touren-Planer von BIKE GPS finden Sie nur geprüfte Tracks unserer Autoren.

Bike-Touren in Hülle und Fülle: Die Touren unserer User und weitere Tracks sammeln wir mit GPSies.