Die ASO – Veranstalter von Tour de France und Roc d'Azur – wird 2013 ein Bike-Festival in den französischen Alpen ins Leben rufen. Das „Roc des Alpes“ findet vom 14. bis 16. Juni in La Clusaz statt.

Mit denselben Zutaten wie das erfolgreiche Roc d'Azur-Festival will die ASO ein Bike-Festival in den französischen Alpen, im Aravis-Massiv, etablieren. In La Clusaz soll ein Wochenende im Juni 2013 mit Rennen, Stimmung und der ganz besonderen Festival-Athmosphäre vollgepackt werden. Das Event hört auf den Namen „Roc des Alpes“.

Noch fehlen genauere Infos zu Details. Aber eines ist bereits jetzt klar: Es werden jede Menge Rennen und Wettbewerbe stattfinden, nach dem Vorbild des Roc d'Azur-Festivals. Dort nehmen in vier Tagen mehr als 17.000 Biker an den Marathons und Rennen teil. In La Clusaz können sich Mountainbiker bei Downhill-Rennen, Marathons und Enduro-Bewerben messen.

© La Clusaz Hochgebirge trifft Festival-Atmosphäre: Beim Roc des Alpes in La Clusaz.

Das Festival soll zum festen Bestandteil der französischen und europäischen Bike-Szene werden. Vor allem Familien sollen mit einem abwechslungsreichen Programm angezogen werden. Eine Expo-Area ergänzt die Wettbewerbe beim Roc des Alpes. Ab Ende November öffnet die Anmeldung für die verschiedenen Rennen.

Hier das grobe Programm fürs Roc des Alpes-Festival vom 14. bis 16. Juni 2013:

© Hersteller Programm des Roc des Alpes-Festivals.

Alles Infos, Termine und Rennen zum Event in La Clusaz finden Sie hier: www.rocdesalpes.com

Stefan Loibl am 20.11.2012
Kommentare zum Artikel