Norco ruft 2011er Modelle des Dirtbikes Havoc zurück. Bei den Bikes kann der Rahmen im Steuerkopfbereich brechen.

Im Rahmen einer „freiwilligen Sicherheits-Kampagne” ruft Norco die 2011er Modelle Havoc 26″ red und Havoc 24″ grey zurück. Die Rahmen der betroffenen Bikes können im Steuerkopfbereich reißen und im Extremfall ganz brechen.

Betroffen sind Bikes mit folgenden Rahmennummern (erste 4 bzw. 5 Stellen entscheiden): K10DQ ..., K10IQ ..., K10FQ ..., K10KQ ..., P11B ..., P10F ..., P10K ...

Besitzer dieser Modelle werden gebeten, ihre Bikes ab sofort stehen zu lassen und sich mit dem nächsten Norco-Händler in Verbindung zu setzen. Diese tauschen den Rahmen kostenlos aus, egal ob er bereits Risse hat oder nicht.

Alle Infos zum Rückruf und zur Abwicklung sowie einen entsprechenden Austausch-Antrag gibt's auf der Norco-Homepage HIER =>

© Hersteller Rückruf wegen Gefahr des Rahmenbruchs: Norco Havoc 26″ red 2011 und Havoc 24″ grey 2011 (oben).
Sebastian Brust am 14.11.2012
Kommentare zum Artikel
Mehr zum Thema