Mit dem Relaunch der iXS-Downhillcup-Homepage wurde das Design übersichtlicher gestaltet und die Informationsbeschaffung für Fahrer, Teams und Medien vereinfacht. Teilnehmer können sich jetzt online anmelden und mit PayPal gebührenfrei (auch aus dem Ausland) bezahlen, was der Veranstalter auch empfiehlt. Denn eine Nachmeldung vor Ort ist nicht nur teurer (Nachmeldegebühr) sondern mit einem erhöhten Zeitaufwand verbunden. Der Austragungsmodus wurde dem Weltcup angepasst.

Mit dem Relaunch der iXS-Downhillcup-Homepage wurde nicht nur das Design übersichtlicher gestaltet und die Informationsbeschaffung für Fahrer, Teams und Medien vereinfacht. Teilnehmer können sich jetzt auch online anmelden und mit PayPal gebührenfrei (auch aus dem Ausland) bezahlen, was der Veranstalter auch empfiehlt. Denn eine Nachmeldung vor Ort ist nicht nur teurer (Nachmeldegebühr) sondern mit einem erhöhten Zeitaufwand verbunden. Ausserdem erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, eine Annullierungskosten-Versicherung abschliessen. Die Informationen dazu können während des Registrierungsvorgangs angezeigt werden.

Besonderes Augenmerk verdient überdies das neue Reglement, das auch den iXS Swiss Downhill Cup betrifft. Auf vielseitigen Wunsch der Spitzenfahrer wurde der Modus den Vorgaben des Weltcups angepasst. Konkret heisst das: Die Entscheidung wird am Rennsonntag nicht mehr in zwei Läufen nach dem Modus «Best of two» ausgetragen, sondern nur noch in einem Durchgang. Damit Serienfahrer bei einem allfälligen Ausscheiden nicht aus allen Rängen und Traktanden fallen, wurde eine Sicherung eingebaut. Bei Ausfall am Renntag wird ein Prozentsatz des Ergebnisses aus dem obligatorischen Zeitlauf angerechnet, der nach wie vor am Samstag stattfindet.

Der iXS Downhill Cup umfasst 2008 folgende drei Wertungen:
iXS Swiss Downhill Cup
31. Mai/1. Juni, Wiriehorn
16./17. August, Davos
13./14. September, Verbier
4./5. Oktober, Bellwald

iXS German Downhill Cup
24./25. Mai, Winterberg
28./29. Juni, Thale
2./3. August, Rittershausen
30./31. August, Steinach
27./28. September, Bad Wildbad

iXS European Downhill Cup
5./6. Juli, Scuol (zählt nicht mehr zum iXS Swiss Downhill Cup)
26./27. Juli, Canzei (It)
9./10. August, Châtel (Fr)
23./24. August, Ilmenau (De)
20./21. September, Leogang (Ö)

Weitere Informationen: www.ixsdownhillcup.ch

BIKE Magazin am 25.04.2008