Das von Haibike, Ghost und Lapierre gemeinsam mit Rock Shox und Trelock entwickelte automatische Fahrwerk EI-Shock macht sich auf, die Fahrwerkstechnologie am Mountainbike zu revolutionieren. Hier könnt ihr das System Probe fahren.

Sebastian Brust am 06.07.2012

In der letzten Juniwoche als Weltneuheit präsentiert, soll das automatische Fahrwerk EI Shock die Fahrwerkstechnologie revolutionieren. Die Accell-Gruppe, zu der unter anderem die Marken Haibike, Ghost und Lapierre gehören, entwickelte gemeinsam mit Rock Shox und Trelock einen Dämpfer, der sich automatisch dem Untergrund anpasst – BIKE berichtete.

Bei folgenden Events könnt ihr die neue Technologie testen:

7. – 8. Juli 2012: Bad Säckingen, Deutsche Meisterschaft CC, Haibike Stand Expo 1 Team A
13. – 15. Juli 2012: Bad Goisern, Salzkammergut Trophy, Haibike Stand 83
28. August 2012: Friedrichshafen, Eurobike Demoday, Haibike Stand 505

Sebastian Brust am 06.07.2012
Kommentare zum Artikel