© Daniel Simon
Das Open Mountain 29er Carbon-Hardtail von Open Cycles
Open Cycles 29er Carbon-Hardtail

Hinter dem neuen Label Open Cycles stecken Gérard Vroomen, Gründer der Rennrad-Edelschmiede Cervelo, und Andy Kessler, Ex-Cervelo-CEO. Wir stellen das Open Mountain vor.

Beide wollen mit ihrer Marke „den technik-affinen Biker ansprechen, für den das Bike Lebensgefühl und Statussymbol ist“. Gezielt visiert man wie schon bei Cervelo den Highend-Kunden an, auch wenn das keine große Zielgruppe ist. Das Erstlingswerk ist ein Carbon-29er-Hardtail (Rahmen ca. 2500 Euro) und wird kaum unter 5000 Euro zu haben sein. Die Top-Version kostet wohl eine fünfstellige Summe. Dafür bekommt man einen ausgefeilten, superleichten Rahmen mit erlesenen Komponenten – beispielsweise der Acros-Hydraulikschaltung. Geplant sind langfristig drei Bike-Plattformen.

Der Rahmen des Open Mountain soll nur 870 Gramm wiegen, wäre damit der leichteste 29er am Markt. Der Preis für die limitierte Version: um 10.000 Euro.
Open Mountain 29er Carbon-Hardtail
Der Rahmen des Open Mountain soll nur 870 Gramm wiegen, wäre damit der leichteste 29er am Markt. Der Preis für die limitierte Version: um 10.000 Euro.
© Daniel Simon
Text:Christoph Listmann04.06.2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

Open CyclesOpen Mountain

Ab 1. Juli im Handel

BIKE 8/2014

ALL MOUNTAIN: Trail-Raketen für 5000 Euro

ELEKTRONIK: Zukunft des Mountainbikes?

NEUHEITEN: Brandheiße Bikes für 2015

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

Aktuelle Umfrage

Schaltungen
Umfrage: Elektronische Schaltung am Mountainbike 07.07.2014 — Mehr Technik, mehr Elektronik, weniger zum Selberschrauben: Muss man bald Mechatroniker sein, um eine Mountainbike-Schaltung einzustellen? Ihre Meinung bitte.

mehr

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier