© Saalfelden-Leogang
Die Sideevents der UCI Mountainbike WM Saalfelden Leogang

Am Mittwoch, 29. August ab 19.00 Uhr, wird die UCI Mountainbike & Trials WM Saalfelden Leogang 2012 mit einem feierlichen Spektakel im Zentrum von Saalfelden eröffnet. Die besten Mountainbiker der Welt kämpfen in den Disziplinen Cross Country, Downhill, Four-Cross und Trials um das Regenbogentrikot. Doch auch abseits der Rennstrecken wird einiges geboten.

Der Countdown läuft, am Mittwoch, 29. August ab 19.00 Uhr, geht's los: Die UCI Mountainbike & Trials Weltmeisterschaften 2012 in Saalbach Leogang werden feierlich eröffnet. Nach dem Einmarsch der teilnehmenden  Nationen präsentieren sich die beiden Austragungsorte mit einem kontrastreich en Musikprogramm: Jazz trifft auf zünftige Volksmusik, Goaslschnalzer und Schuhplattler halten das kulturelle Erbe des SalzburgerLandes hoch.

Weiter geht's am Freitag, 31. August, bei der Ö3 Party in der Leoganger Eventhalle. Die Combo „The Jackson Eleven“ verpacken das Schaffen des „ King of Pop“ Michael Jackson in ein frisches Funk-Soul-Gewand.

Zahlreiche Weltcupsiege gehen bereits auf das Konto des US-Amerikaners Aaron Gwin. Kann er sich 2012 auch den Weltmeistertitel im Downhill schnappen?
UCI WM Leogang 2012
Zahlreiche Weltcupsiege gehen bereits auf das Konto des US-Amerikaners Aaron Gwin. Kann er sich 2012 auch den Weltmeistertitel im Downhill schnappen?
© Veranstalter

Am Samstag, den 1. September, steigt nach den Fourcross-Finals ab 21:00 Uhr die „Override Afterparty the Second“ mit DJ-Sound am Gelände der Bergbahnen Leogang. Die Finalistinnen und Finalisten der Downhill-Wettbewerbe sollten das Feiern jedoch nicht übertreiben, am Sonntag, den 2. September, fallen dort die Entscheidungen.

Spektakuläre Flugshow mit Kunstflug-Weltmeister Hannes Arch

Mit einer atemberaubenden Flugshow heizt der österreichische Weltmeister der Lüfte von 2008 am Sonntag, 2. September den Zuschauern die spektakulären WM-Downhillbewerbe der Elite Damen und Herren im Bikepark Leogang, bei der Talstation der Asitzbahn, ein, bevor . Um 12.30 Uhr heißt es für Hannes Arch „Smoke On“, wenn er mit seiner Propellermaschine Bahnen in den Himmel malt. Für die Zuschauer bleibt dann nur wenig Zeit zum Verschnaufen, denn um 13.00 Uhr starten die Damen in den Downhill, eine Stunde später die Herren.

Spektakuläres Highlight am Donnerstag, 6. und Freitag, 7. September sind die Trial Nights in Saalfelden. Auf den Trialsektionen im Stadtzentrum werden die Finals des Trial-Wettbewerbs bei Flutlicht und Partystimmung ausgetragen.

Nachdem bereits die Entscheidungen in der CC-Staffel (Donnerstag), der U23 und bei den Juniorinnen (Freitag) gefallen sind, steht der Samstag, 8. September, ganz im Zeichen des Cross Country-Sports. Los geht's um 9:00 Uhr mit den Junioren, ab 11:00 Uhr starten die Damen, um 14:00 uhr die Herren. Anschließend wird gefeiert beim Bike Vibration feat. Buzz Clubbing im Congress Saalfelden.

Große EXPO – Area

Auch die 12.000 m² große Team- und Bike Expo im Gelände der Bergbahnen Leogang (Besuchertage 31. August, 1. September, 2. September) und in Saalfelden (Besuchertage 6. bis 9. September)  sind mehr als nur einen Besuch wert und  bieten einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des professionellen Mountainbikesports. Hier kann man die Fahrer bei der Vorbereitung beobachten, den Mechanikern beim Feintuning der Bikes über die Schulter blicken, sowie spannende Einsichten in den Rennablauf erhalten. Auf die Expo-Besucher warten auch wertvolle Gewinne: Go Pro verlost z.B. an allen Besuchertagen eine brandheiße Go Pro- Kamera, tolle Gewinnspiele warten auch am Stand des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang – ein Besuch der Expo zahlt sich also auf alle Fälle aus!

Bikevergnügen im SalzburgerLand

Am ersten UCI Mountainbike WM-Wochenende (Freitag, 31.08. und Samstag 01.09.) sind die Kohlmaisbahn in Saalbach bis 18.00 Uhr und die Asitzkabinenbahn in Leogang bis 19.00 Uhr und damit länger als sonst in Betrieb!

Perfekt, um das Bikeangebot von Leogang und Saalbach Hinterglemm bis in den Abend hinein zu nutzen und nach den Entscheidungen in Leogang wieder nach Saalbach zu kommen! Bei der UCI Mountainbike-WM mit dabei zu sein und selbst zu Biken, steht nun nichts mehr im Wege!

Shuttleservice

Ein kostenloser Shuttleservice bringt die Zuschauer bequem im Halb-Stunden-Takt zu den verschiedenen WM- Veranstaltungsorten. Den Shuttleplan finden finden Sie hier =>

Programm im Überblick

Die wichtigsten Wettbewerbe

Fourcross (Leogang) – Samstag, 01.09.2012
Downhill  (Leogang) – Sonntag, 02.09.2012
Cross Country Olympic (Saalfelden/Bürgerau) – Freitag, 07.09.2012 und Samstag, 08.09.2012
Trials Finals (Saalfelden/Stadtzentrum) – Donnerstag, 06.09.2012 und Freitag, 07.09.2012
Cross Country Elimination (Saalfelden/Stadtzentrum) – Sonntag, 09.09.2012

Sideevents

„Eröffnungszeremonie“ mit Einmarsch der Nationen am Mittwoch, 29.08.2012 am Rathausplatz Saalfelden
„Ö3-Party“ am Freitag 31.08.2012 um 21.00 Uhr in der Eventhalle Leogang (Einlass ab 16 Jahre)
„Override Afterparty the Second“ am Samstag 01.09.2012 um 21.00 Uhr in der Eventhalle Leogang (Einlass ab 16 Jahre)
„Bike-Vibration feat. Buzz Clubbing“ am Samstag 08.09.2012 um 21.00 Uhr im Congress Saalfelden (Einlass ab 18 Jahre)

Besuchen Sie die WM 2012 auf Facebook: http://www.facebook.com/SaalfeldenLeogang2012
 

Text:Sebastian Brust28.08.2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

Salzburger LandLeogangSaalfeldenDownhillWeltmeisterschaftCross CountryTrialFour CrossFourcross4X

Ab 1. April im Handel

BIKE 5/2014

TOUREN-BIKES: 120-mm-Fullys um 2500 Euro

BRÜCHIG: 17 Lenker im Labor-Test

ITALIEN: Comer See

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

ebenfalls nicht verpassen!

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

 

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt -klick-

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier