MTB Hunde Attacke MTB Hunde Attacke

Umfrage Hunde-Begegnungen

Schon mal beim Biken von einem Hund attackiert worden?

Laurin Lehner am 02.03.2017

Bei uns in Mitteleuropa muss man sich zwar nicht vor Bärenattacken fürchten, doch dafür vor bissigen Hunden. Haben Sie schon mal bedrohliche Begegnungen mit Hunden auf dem Trail gehabt?

Das Sprichwort sagt: Hunde die bellen, beißen nicht. Doch ist ein Hund, der mich auf dem Trail anbellt oder gar auf mich zugerannt kommt, wirklich aggressiv oder blufft er nur? Kann ich das erkennen? Und ist es eine gute Idee, in die Pedale zu treten und sich schnell vom Acker zu machen?

In BIKE 4/2017 klärt Hundetrainer und Hobby-Biker Benedikt Scheppan auf und gibt Tipps, wie Sie bei einer Hunde-Begegnung am besten reagieren.

Welche Erfahrungen haben Sie schon mit Hunden auf dem Trail gemacht? Ihre Erlebnisse interessieren uns.

Hatten Sie bereits bedrohliche Begegnungen mit Hunden auf dem Trail?
Ja.0%
Nein.0%

Stimmen Sie in unserer Online-Umfrage ab und schreiben Sie uns – per Kommentar unterhalb des Artikels oder per E-Mail an: bike@bike-magazin.de, Stichwort "Hunde-Begegnungen".

Laurin Lehner am 02.03.2017
Kommentare zum Artikel