20 Bikeparks im großen Vergleichstest 20 Bikeparks im großen Vergleichstest

Saison-Eröffnung 2017: Welche Bikeparks sind offen?

Bikeparks und ihre Öffnungszeiten 2017

Adrian Kaether/Stefan Loibl am 18.05.2017

Bikeparks machen Spaß und garantieren Erfolgserlebnisse am laufenden Band. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Parks in Deutschland und der Nachbarländer inklusive Öffnungszeiten.

Nur was für Downhiller und faule Airtime-Junkies? Keineswegs. Bikeparks sind das ideale Trainingsgelände für Mountainbiker aller Arten. Denn: Fahrtechnik-Specials studieren, üben auf dem Parkplatz und zweimal pro Woche die immer gleichen Abfahrten auf den Hometrails haben zwar auch ihre Vorzüge, doch am Meisten lernt man immer noch beim Fahren, ganz besonders beim Ab-Fahren. Und wo könnte man mehr Tiefenmeter an einem Tag genießen, als in einem Bikepark, wo Bike und Biker bequem nach oben geshuttelt werden und man sich mit alle Energie in den Downhill stürzen kann?

20 Bikeparks im großen Vergleichstest

Flow-Country-Strecke an der Petzen in Kärnten/Klopeinersee in Österreich.


Dazu bieten Bikeparks eine große Vielfalt an Strecken. Von leicht zu fahrenden Flowtrails über mittelschwere Trails und sprunglastige Freeridestrecken bis hin zu engen und verblockten Downhills für echte Profis ist häufig alles dabei. Und weil der Bikepark professionell geführt wird, kann man auf gute Wartung der Trails, wenig Bremsrillen, herrliche Steilkurven und perfekt gebaute Sprünge eigentlich immer zählen. Egal ob man als Einsteiger die Grundlagen lernt, oder seine Fähigkeiten auf ein professionelles Level bringen will, im Bikepark findet jeder etwas, das zu seinen Fähigkeiten passt. Ach ja und das wichtigste wäre fast unter den Tisch gefallen: Fahren im Bikepark macht einfach wahnsinnigen Spaß.


Wir haben deshalb alle Bikeparks Deutschlands und die wichtigsten und beliebtesten Parks unserer Nachbarländer inklusive der vorraussichtlichen Öffnungszeiten unten aufgeführt. Bestimmt ist auch in ihrer Nähe etwas dabei und wenn sie nicht gerade in den Hochalpen wohnen, hat der Park bei ihnen um die Ecke wahrscheinlich auch schon geöffnet. Viel Spaß beim Stöbern!

Bikeparks in Deutschland mit voraussichtlichem Opening

20 Bikeparks im großen Vergleichstest

Geheimtipp Harz: hohe Spaßdichte

Bikeparks (Auswahl) in Österreich, der Schweiz, Frankreich und Tschechien mit Öffnungszeiten

Bikeparks in Österreich

  • Brandnertal (www.bikepark-brandnertal.at): 12. Mai – 01. November
  • Kitzsteinhorn (www.kitzsteinhorn.at): Mitte Juni – Mitte September
  • Leogang (www.bikepark-leogang.com): 12. Mai – 05. November; Ab 16. Oktober eingeschränktes Streckenangebot, deshalb ermäßigte Preise
  • Saalbach-Hinterglemm (freeride.bike-circus.at): 20. Mai – 22. Oktober (Reiterkogelbahn); höher gelegene Trails und Pumptrack erst später
  • Schladming – Planai (www.bikeparkplanai.at): 25. Mai – 8. Oktober
  • Semmering (semmering.com): 13. Mai – 26. Oktober, Do. – So.; 01. Juli – 3. September täglich
  • Serfaus-Fiss-Ladis (www.bikepark-sfl.at): 02. Juni – 22. Oktober
  • Tirol (www.bikepark-tirol.at): 25. Mai – MItte Oktober Wochenendbetrieb (Sa., So.); 24. Juni – 10. September täglich
  • Wagrain (www.bikewagrain.com): 03. Juni – 1. Oktober teilw. (Di., Do., Sa. & So.); 1. Juli – 3. September täglich
  • Wildkogel – Neukirchen (wildkogel-arena.at): 25. Mai – 08.Oktober, 01. Juli – 01. Oktober täglich, sonst wetterabhängig
20 Bikeparks im großen Vergleichstest

Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis (AUT)

Bikeparks in der Schweiz

Bikeparks in Italien

Bikeparks in Tschechien

Bikeparks in Frankreich

Die Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Angaben ohne Gewähr. Wetterbedingt oder aufgrund von Veranstaltungen können Bikeparks ganz oder teilweise geschlossen werden. Umgekehrt öffnen manche Bikeparks bei milder Witterung im Winter spontan die Türen. Bitte schauen Sie vor einem Besuch auf der jeweiligen Webseite nach oder kontaktieren Sie den Betreiber.

Ihr Lieblingspark fehlt noch auf der Liste? Dann schreiben Sie uns an info@bike-magazin.de

Adrian Kaether/Stefan Loibl am 18.05.2017
Kommentare zum Artikel