Der neueste Specialized-Ableger Camber wurde als bezahlbares, reinrassiges Trail-Bike ins Leben gerufen. Soll heißen: Sein Habitat sind spaßige Touren mit hohem Singletrail-Anteil, bei denen es nicht auf jede Sekunde ankommt, sondern der Fahrspaß im Vordergrund steht. Die kompakte Sitzposition und das hohe Cockpit mit breitem Lenker und kurzem Vorbau verleihen dem Camber einen verspielten Charakter, der souveräne Kontrolle garantiert. Das Fahrwerk verrichtet gut und unauffällig seinen Job, wobei der Hinterbau im Wiegetritt angenehm ruhig bleibt. Damit ist die nicht spürbare, zuschaltbare Plattform ohnehin überflüssig. Das Ausstattungs-Niveau ist vergleichsweise niedrig, doch alles passt und erfüllt seinen Zweck. Selbst das Gewicht geht in Ordnung.

Fazit: Das neu entwickelte Camber ist ein Trail-Räuber par excellence. Verspielt und abfahrtsorientiert.

+ Verspieltes Handling

+ Wippfreier Vortrieb

– Einfache Ausstattung

– Unbequemer Sattel

Web: www.specialized.com

Genau wie beim Rose findet sich am Camber ein kurzer, steiler 75er-Vorbau. Fahrspaß voraus!

Testbrief: Specialized Camber Expert
Hersteller/Modell/Jahr Specialized Camber Expert/2011
Fachhandel/Versender Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos Specialized Europe B.V., 0031 /314/676600,
www.specialized.com
Material/Grössen/Testgrösse Alu/H: S, M, L, XL / M
Preis 2.199,00 Euro
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale 12,35 kg
Lenk-/Sitzrohrwinkel 68,5 °/74,5 °
Vorbau-/Oberrohrlänge 75,0 mm/585,0 mm
Radstand/Tretlagerhöhe 1.120,0 mm/335,0 mm
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max -/120,0 mm, -/123,0 mm
Übersetzung 3-fach
BB Drop/Reach/Stack -5 mm/426 mm/580 mm
Ausstattung
Gabel/Dämpfer Rock Shox Reba TK/Fox/Specialized Triad II
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel Shimano FC-M552/Shimano XT/Shimano SLX
Bremsanlage/Bremshebel Avid Elixir 5 SL/Avid Elixir 5 SL
Laufräder/Reifen Specialized Hi Lo Disc, DT Swiss 445D, Specialized Hi Lo Disc, DT Swiss 445D/Specialized The Captain 2.0, Specialized The Captain 2.0
BIKE Urteil1 sehr gut
1 Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
BIKE Magazin am 22.04.2011