BIKE 12/2014


© BIKE Magazin
BIKE 12/2014 erscheint am 4. November am Kiosk, im DK-Onlineshop und als Digital-Ausgabe für alle Endgeräte.
BIKE 12/2014

Die Top-Themen dieser Ausgabe: Edel-Enduros im Test – Elektronische Fahrwerke im Vergleich – Standpumpen und Bremsbeläge im Labortest – Krass: Red Bull Rampage – Deutschland: Zum Oktoberfest nach Brandenburg – Bike-Fitting beim Ergonomie-Experten – Traum-Touren: Karwendel, Finale Ligure und Norwegen und vieles mehr...

Ab 4. November am Kiosk, im DK-Onlineshop und als Digital-Ausgabe für alle Endgeräte erhältlich: BIKE 12/2014. Hier die Top-Themen dieser Ausgabe:

Gratis: Tuning-Special auf 16 Seiten extra

Pimp your Bike! So machen Sie aus Ihrem Bike ein Einzelstück.
BIKE 12/2014
Pimp your Bike! So machen Sie aus Ihrem Bike ein Einzelstück.
© BIKE Magazin

Keine Frage, die technischen Aspekte wie Federungs-Performance, Gewicht und Haltbarkeit sind es, die den Nutzwert eines Bikes bestimmen. Doch immer mehr Biker legen nicht nur Wert auf Funktion, sondern auch auf Faszination, Individualität und Stil. Dass Leidenschaft und Nutzwert sich nicht im Wege stehen müssen, zeigt dieses XXL-Special.

TEST & SERVICE

Leicht und verdammt schnell bergab: Luxus-Enduros ab 4300 Euro
Sie sind für die Rennstrecke gemacht. Doch auch Touren-Biker profitieren von den extrem potenten Fahrwerken mit bis zu 170 Millimetern Federweg und den teils hervorragenden Klettereigenschaften.

Nicht nur gut auf der Rennstrecke: Luxus-Enduros ab 4300 Euro.
BIKE 12/2014 Enduros im Test
Nicht nur gut auf der Rennstrecke: Luxus-Enduros ab 4300 Euro.
© Markus Greber

Elektronische Fahrwerke: Wirklich ein Fortschritt?
Die Zukunft ist jetzt: Magura, Rock Shox und Fox haben Fahrwerke entwickelt, die sich aus Akkus speisen und über Platinen und Servos drahtlos oder per Kabel angesteuert werden. Alle drei verfolgen ein unterschiedliches Konzept. Wir zeigen, was Fox iCD, Magura eLECT und E:i Shock leisten.

Alles digital: Beschleunigungssensoren analysieren das Terrain, Servos regeln das Fahrwerk entsprechend. Fortschritt oder Ballast?
BIKE 12/2014 Elekronisches Fahrwerk
Alles digital: Beschleunigungssensoren analysieren das Terrain, Servos regeln das Fahrwerk entsprechend. Fortschritt oder Ballast?
© Greber/maschinerie

Hubkonzert: Standpumpen im Test
Ohne Luft im Reifen geht beim Mountainbiken gar nichts. Im BIKE-Test müssen 16 Standpumpen für Werkstatt und Keller von 29 bis 99 Euro beweisen, ob sie einen wahren Wirbelsturm entfachen können, oder nur laue Luft produzieren.

Luftnummer oder Dampfhammer? Unser Test in BIKE 12/2014 zeigt, was aktuelle Standpumpen können.
BIKE 12/2014 Standpumpen im Test
Luftnummer oder Dampfhammer? Unser Test in BIKE 12/2014 zeigt, was aktuelle Standpumpen können.
© Phiipp Schieder/fotolia

Welcher bremst am besten? 30 Bremsbeläge im Vergleich
Bremsbeläge sind die Verschleißteile mit der größten Sicherheitsrelevanz am Bike. Sie sollen möglichst lange halten und auch in brenzligen Situationen sichere Verzögerung garantieren. Doch erfüllen alle diesen Job? 30 Modelle im großen Labortest.

Welcher Belag bremst am besten? 30 Modelle im Vergleich.
BIKE 12/2014 Bremsbeläge im Test
Welcher Belag bremst am besten? 30 Modelle im Vergleich.
© Georg Grieshaber

UNTERHALTUNG

Red Bull Rampage: Krasse Linien, riesige Sprünge
Die Red Bull Rampage in Utahs Felsenlandschaft ist der härteste Wettkampf der Bike-Szene. Wer hier gewinnt, ist der König der Freerider. Doch nicht jeder waghalsige Stunt wird belohnt.

"Keine Pussy": Kelly McGarry beim Backflip am 25-Meter-Canyon-Gap.
BIKE 12/2014 Red Bull Rampage
"Keine Pussy": Kelly McGarry beim Backflip am 25-Meter-Canyon-Gap.
© Red Bull Mediapool

Von Fest zu Fest: Lesewitz per GPS-Routing quer durch Deutschland
Das Münchner Oktoberfest in Bayern ist weltberühmt. Das Münchner Oktoberfest in Brandenburg kennt kaum einer. Ein guter Grund, um mit dem Bike von einem zum anderen zu preschen. Ein Deutschland-Abenteuer.

BIKE-Reporter Lesewitz mit echten Ost-Münchnern: Während auf der Münchner Wiesn in Bayern über sechs Millionen Besucher feiern, wird in Brandenburger München ebenfalls ein rauschendes Oktoberfest zelebriert.
BIKE 12/2014 Lesewitz München
BIKE-Reporter Lesewitz mit echten Ost-Münchnern: Während auf der Münchner Wiesn in Bayern über sechs Millionen Besucher feiern, wird in Brandenburger München ebenfalls ein rauschendes Oktoberfest zelebriert.
© Peter Neusser

FITNESS & RENNSPORT

Weniger Schmerzen, mehr Leistung durch Ergonomie-Optimierung
Schmerzen gehören zum Mountainbiken? Falsch. Die klassischen Beschwerden an Rücken, Gesäß, Fingern und Knie lassen sich analysieren und beheben. Bike-Fitting soll’s möglich machen: weniger Schmerzen und mehr Leistung.

Neigung, Höhe und Position des Sattels sind entscheidend für schmerzfreies Sitzen und einen runden Tritt.
bike fitting mahacek
Neigung, Höhe und Position des Sattels sind entscheidend für schmerzfreies Sitzen und einen runden Tritt.
© Philipp Schieder

REISE & TOUREN

Karwendel: einmaliges Herbsterlebnis hoch über Innsbruck
Die klassische Karwendel-Durchquerung kennt fast jeder. Aber gibt es auch eine fahrbare Route von Innsbruck zum Achensee? Die Karte sagt: eigentlich nicht; plus: die sieben besten Touren-Klassiker der Region.

Weite Kurven inmitten senkrechter Felswände: Die Gletscher der Eiszeit haben sich monströs durchs Karwendel gefräst – wie hier im Pfeistal.
BIKE 12/2014 Karwendel
Weite Kurven inmitten senkrechter Felswände: Die Gletscher der Eiszeit haben sich monströs durchs Karwendel gefräst – wie hier im Pfeistal.
© Markus Greber

Winterrevier: Finale Ligure
Das 100 Kilometer lange Pfadnetz von Finale Ligure hat bereits Kultstatus. Doch wieso kann ein Pizzabäcker solche Trails bauen? Höchste Zeit für einen Besuch im Trailmekka am Meer...

Erster Gedanke beim Blick aufs Wasser: Mein Gott, wie lange habe ich das Meer schon nicht mehr gesehen? Auch im Winter ein Traum!
Finale Ligure: Revier-Guide in BIKE 12/2014
Erster Gedanke beim Blick aufs Wasser: Mein Gott, wie lange habe ich das Meer schon nicht mehr gesehen? Auch im Winter ein Traum!
© Ralf Glaser

Bike-Touring in Norwegen
Zu Fuß zum Gipfel und enorm technisch bergab, das ist Biken auf Norwegisch. Wenn man die Art des Bikens an Norwegens steiler Südküste erst einmal verstanden hat, dann öffnen sich völlig neue Touren-Möglichkeiten. Fotograf Mattias Fredriksson tastete sich ans "Toppturssykkling" heran.

Touren-Erlebnis am norwegischen Geiranger-Fjord.
BIKE 12/2014 Norwegen
Touren-Erlebnis am norwegischen Geiranger-Fjord.
© Mattias Fredriksson

Weitere Top-Themen dieser Ausgabe

Dauertest
BMC Teamlite, Corratec Inside Link und Transalp24 Signature 2

Innovations-Check: Imprint-Griffe
Formbare Griffe sollen Komfort und Kontrolle am Lenker maximieren

Modellberatung Cannondale Jekyll
Die besten Tipps zum Gebrauchtkauf

BIKE-Adventskalender
Ein Monat voller spannender Preise

Leser-Bike
Die schrägsten Karren der Leser

Alle Bikes im Heft

Hardtails

  • BMC Teamlite TE02 29
     

Fullys

  • BH Lynx 6 27,5"
  • Cannondale Jekyll Carbon 2
  • Canyon Strive CF 9.0 Race
  • Corratec Inside Link Carbon XT
  • Giant Reign Advanced 0 27.5
  • GT Sanction Pro
  • Lapierre Spicy Team
  • Müsing Petrol 7
  • Santa Cruz Nomad C
  • Scott Genius LT 700 Tuned
  • Specialized S-Works Enduro 650B
  • Transalp24 Signature 2 Team AM
  • Trek Slash 9.9
     

Alle Themen dieser Ausgabe im Überblick

BIKE 12/2014 erscheint am 4. November am Kiosk, im DK-Onlineshop und als Digital-Ausgabe für alle Endgeräte.
BIKE 12/2014
BIKE 12/2014 erscheint am 4. November am Kiosk, im DK-Onlineshop und als Digital-Ausgabe für alle Endgeräte.
© BIKE Magazin

Hinweis an alle BIKE-Abonnenten

Liebe Abonnenten, falls Sie Probleme mit Ihrem Abo haben wenden Sie sich bitte an unseren Abo-Service. Sie erreichen diesen per E-Mail unter abo.bike@delius-klasing.de oder telefonisch unter +49 521 55 99 22.

Viel Spaß mit der neuen Ausgabe, Ihre BIKE-Redaktion

Text:BIKE Magazin03.11.2014

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Schlagwörter

Nächstes HeftHeft InfoBIKE 12/2014

weitere Ausgaben

BIKE 12/2014: <strong>BIKE 12/2014</strong> erscheint am 4. November am Kiosk, im <a href="http://www.delius-klasing.de/zeitschriften" target="_blank">DK-Onlineshop</a> und als <a href="http://digital.bike-magazin.de" target="_blank">Digital-Ausgabe</a> f&uuml;r alle Endger&auml;te. nächstes Heft BIKE 12/2014
03.11.2014 — Die Top-Themen dieser Ausgabe: Edel-Enduros im Test – Elektronische Fahrwerke im Vergleich – Standpumpen und Bremsbeläge im Labortest – Krass: Red Bull Rampage…

mehr

BIKE 11/2014 nächstes Heft BIKE 11/2014
07.10.2014 — Die Top-Themen dieser Ausgabe: Kleidung und Ausrüstung für den Herbst – Edel-All-Mountains um 5000 Euro – Fatbikes im großen Test – Red Bull District Ride –…

mehr

BIKE 10/2014 Titel: <strong>BIKE 10/2014</strong> &ndash; Cover: Kirsten S&ouml;rries,<br />
	Fahrer: Daniel Sch&auml;fer, Location: Brixen/Italien nächstes Heft BIKE 10/2014
27.08.2014 — Die Top-Themen dieser Ausgabe: Teile, Bekleidung und Zubehör: 16 Seiten Eurobike-Neuheiten – Schon getestet: 2015er-Highlight-Bikes – Crashtest: Touren-Helme…

mehr

BIKE 9/2014 Titel Cover 3D: BIKE 9/2014 &ndash; ab 5. August&nbsp;am Kiosk, im&nbsp;<a href="http://www.delius-klasing.de/zeitschriften" target="_blank">DK-Onlineshop</a>&nbsp;und als&nbsp;<a href="http://digital.bike-magazin.de" target="_blank">Digital-Ausgabe</a>&nbsp;f&uuml;r alle Endger&auml;te erh&auml;ltlich. nächstes Heft BIKE 9/2014
05.08.2014 — Die Top-Themen dieser Ausgabe: Was kommt 2015? 32 Seiten Eurobike-Neuheiten schon jetzt – Traumbikes im 24-Stunden-Test – Helmkameras im Vergleich – Rock Shox…

mehr

Ab 4. November im Handel

BIKE 12/2014

TOUREN-STARS: 2015er Edel-Enduros im Test

HEISS: 30 Bremsbeläge im Vergleich

KARWENDEL, FINALE: Klassiker neu entdeckt

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

Aktuelle Umfrage

Umfragen
Schaltungsfrage 1x11: Einfach genial oder einfach Unsinn? 10.11.2014 — Drei, zwei, eins: Auf Dreifach folgte Zweifach, jetzt dreht sich immer häufiger nur ein Kettenblatt an der Kurbel. Wie viele Gänge braucht ein Mountainbike?

mehr

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier