Test Trail-/Enduro-Brakes 2015: Formula CR3 Test Trail-/Enduro-Brakes 2015: Formula CR3

Test Scheibenbremsen 2015: Formula CR3

Test Trail-/Enduro-Bremsen 2015: Formula CR3

Peter Nilges am 21.05.2015

Hier finden Sie alle technischen Daten, Messwerte sowie das Testurteil zur Formula CR3 (Modell 2015).

Preis ab 151 Euro

Info www.formula-italy.com

Details Zweikolben-Bremse mit einteiligem Sattel, Sinter-Beläge, DOT-4-Flüssigkeit, Scheiben­dicke 1,85-1,95 mm

Hebelweite 40-65 mm (verstellbar)

Leerweg 22 mm (nicht verstellbar)

Test Trail-/Enduro-Brakes 2015: Formula CR3

Die Hysterese-Kurve zum Test der Formula CR3.

Bewertung & Test-Fazit zur Formula CR3

Die mit Abstand günstigste und unter den "großen" Bremsen auch noch leichteste im Vergleich überzeugt mit viel Power und beachtlicher Standfestigkeit, die selbst unseren schwersten Testfahrer ohne Murren ins Tal geleitete. Wie auch bei der R1 Racing könnte der Bremshebel flächiger ausfallen.

Test Trail-/Enduro-Brakes 2015: Formula CR3

Test Trail-/Enduro-Bremsen 2015: Bewertung Formula CR3

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 2/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:

iTunes StoreGoogle Play Store

Peter Nilges am 21.05.2015
Kommentare zum Artikel