Diadora präsentiert für 2013 einen neuen Schuh für ambitionierte Rennfahrer. Der X-Vortex kommt mit dem individuell einstellbaren Boa System.

Im Rennen muss es schnell gehen. Mit dem Boa-Drehverschluss lässt sich der neue X-Vortex mit einem kurzen Dreh perfekt schließen. Die Schnürung verteilt den Druck gleichmäßig auf den Fuß. Ein zusätzlicher Klettverschluss sorgt für den richtigen Halt im Zehenbereich. Eine Faserverstärkte Sohle überträgt die Kraft ohne große Verluste aufs Pedal. Großflächige Mesheinsätze lassen den Füßen Luft zum atmen. Der X-Vortex wiegt 335 Gramm und ist in den Größen 38-48 erhältlich. Der Preis liegt bei 219,95 Euro.

© Stefan Frey Der Vorfuß wird im neuen Diadora X-Vortex per Klettverschluss fixiert.
Stefan Frey am 09.10.2012
Kommentare zum Artikel