© Kathi Kuypers
Die neuen Griffe von Sam Pilgrim leuchten giftgrün.
NS Bikes: Griffe wie Dildos

Die neuen Lenkergriffe von Sam Pilgrim sehen auf den ersten Blick zwielichtig aus. Es hängt sogar ein Zahn dran.

Kathi: Jetzt schlägt es 13! Es ist ja schon peinlich genug, dass ich an jeder Ecke Gratis-Kondome zugesteckt bekomme. Aber was mir gestern von den Jungs der Firma NS Bike überreicht wurde, ließ mir die Schamesröte nur so ins Gesicht steigen. Mein erster Gedanke war, als ich das grüne Gummimonster überreicht bekam: „Warum zur Hölle drückt der mir jetzt einen Dildo in die Hand?!“ Von wegen. Das giftgrüne Gummi-Teil ist der neue Lenkergriff von Sam Pilgrims. Als Gimmick hat er private Stories über kalifornische „Bitches“ in den Griff schreiben lassen. Als Ober-Gag hängt noch ein Zahn als Erinnerung an sein wunderschönes Lächeln an dem Griff. Die klaffende Zahnlücke ist ja bekanntlich das Markenzeichen von Pilgrim.

Infos zum Hersteller unter: www.ns-bikes.com

Text:Katharina Kuypers01.09.2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

EurobikeDirtFreerideSlopestyle

Ab 2. September im Handel

BIKE 10/2014

NEUHEITEN: Erste 2015er Bikes im Test

CRASH-TEST: Touren-Helme im Vergleich

26 ZOLL: Wie und wo Schnäppchen machen

JETZT ABONNIEREN iPad APP + Abo 

BIKE digital AUSGABE BESTELLEN 

HEFT-INFO BIKE Newsletter

BIKE Jobs

BIKE Kaufberatung

Aktuelle Umfrage

News
Nach der Tragödie: Werden Weltcup-Strecken zu schwer? 04.09.2014 — Der Tod der jungen Annefleur Kalvenhaar beim Worldcup-Finale in Méribel hat die Mountainbike-Welt erschüttert. Sind Cross-Country-Strecken in den letzten Jahren vielleicht einfach viel zu schwer geworden?

mehr

BIKE am Kiosk

An welchem Kiosk in Ihrer Nähe gibt es Sie die aktuelle BIKE zu kaufen? Hier finden Sie eine Übersicht aller Verkaufsstellen in Ihrer Stadt hier zur Übersicht

BIKE Reiseplanung

Reisecenter

BIKE GUIDE: GPS-Downloads

Die GPS-Daten zum Buch können Sie ganz einfach downloaden. Hierzu geben Sie bitte im Feld für die Suche (ganz oben rechts) den Webcode so ein: #12345 und schon sind Sie am Ziel. Den Webcode finden Sie im jeweiligen BIKE GUIDE auf der letzten Seite.

Weitere Informationen gibt es hier