BIKE Warm Up Alicante

Mit Alicante haben wir das beste Bikerevier der letzten 17 Jahre entdeckt. Es schlägt Kreta, die Türkei und sogar Sizilien. Beste Mountainbikestrecken starten direkt ab dem Hotel. Flow-Trails begeistern Einsteiger genauso wie Freeride-Spezialisten. Dazu kommen Sonne und Top Temperaturen bereits im April. Das 4-Sterne-Hotel liegt weniger als eine halbe Stunde vom Flughafen entfernt. Flieger starten aus ganz Deutschland nach Alicante. Alles ist einfach top!

Veranstaltungsort Alicante

Alicante ist eine spanische Hafenstadt an der Costa Blanca mit fast 350.000 Einwohnern. Alicante ist nach Valencia die wichtigste Stadt der autonomen Valencianischen Gemeinschaft. Es ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Über 1.500 Meter hoch sind die Gebirgszüge der Sierra Aitana. Hoch genug für ausreichend Höhenmeter, tief genug für angenehme Temperaturen im April. Doch die eigentliche Überraschung sind die Flow-Trails und perfekten Mountainbike Wege im Hinterland. Alle Teilnehmer der Alicante-Premiere im Jahr 2010 waren begeistert. Schönere Singletrails sind schwer zu finden.

Holen Sie sich schon Appetit auf die Sonne in unserer Fotostrecke: 

 

Programmübersicht

Die Größe der Veranstaltung garantiert extrem homogene Gruppen mit 5 verschiedenen Leistungs-leveln. Das Warm-Up ist somit ideale Grundlage für den Start in die neue Saison. Das Besondere ist das kompetente Betreuer-Team aus routinierten Tour Guides und dem erfahrenem Fahrtechnik Trainer Holger Meyer. Bereits jetzt haben eine Reihe von Firmen ihre Teilnahme zugesagt. Informative Vorträge und Produkttests sind also garantiert

  • Blackroll am Morgen
  • Tourenprogramm in unterschiedlichen Levels
  • täglich Test- und Technik Support unserer Sponsoren auf der EXPO Area
  • Expertentalk mit BIKE Sponsoren
  • Workshops mit BIKE Sponsoren
  • Fahrtechnik mit Holger Meyer
  • GPS Info mit Tom Bierl

 

zum Programmplan


Anmeldung

Bei Bikern in Spanien gilt das Hinterland von Alicante als Geheimtipp. Vom Hotel starten wir direkt ins Tourengebiet. Zunächst mit lockerem Einrollen, doch es geht schnell zur Sache. Nach wüstenartiger Steppe mit grüner Macchia öffnen sich tiefe Canyons, die in allen Rotschattierungen leuchten. Eine Landschaft beinahe wie im Wilden Westen. Genussbikern erschließt sich ein dichtes Netz einsamer Straßen und Wege. Wie geschaffen für den perfekten Start in die neue Saison.

Die Anmeldung erfolgt schnell und direkt unter:

www.go-alps.de/bike-warm-up

 

POWERD BY