König Ludwig Bike Marathon Oberammergau König Ludwig Bike Marathon Oberammergau

BIKE Junior Team: Allgäu Kids Cup & König Ludwig Marathon

Leoni siegt in Sonthofen und Oberammergau

BIKE Junior Team am 06.07.2016

Doppel-Rennwochenende für Leoni Fend vom BIKE Junior Team: Erst siegte sie beim Allgäu Kids Cup in Sonthofen, einen Tag später mischte sie beim König Ludwig Marathon im Oberammergau das Damenfeld auf.

Rennbericht von Leoni vom Allgäu Kids Cup Sonthofen

Am Samstag startete ich beim zweiten Lauf des Allgäu Kids Cup in Sonthofen. Nachdem es eine Stunde vor dem Start stark zu regnen begann, war die Strecke völlig vom Regen durchnässt und so wurde es eine ziemlich schlammige Angelegenheit. Wir mussten fünf Runden mit jeweils 2,5 km und 60 hm fahren. Am ersten Anstieg konnte ich mich bereits von meinen Konkurrentinnen absetzen und durfte am Ende noch eine Runde mehr als die anderen U17-Fahrerinnen absolvieren, da diese von den Jungs in der vierten Runde überrundet wurden und so aus dem Rennen genommen wurden. Dank des tollen Materials unserer Sponsoren konnte ich auch dieses Rennen wieder ohne technische Probleme beenden. Hier alle Ergebnisse.

Ride on,
Leoni

Allgäu Kids Cup Sonthofen

Matschig war's: Leoni nach dem Sieg beim Allgäu Kids Cup in Sonthofen.

Rennbericht von Leoni vom König Ludwig Bike Marathon Oberammergau

Am Sonntag ging es dann bei Sonnenschein zum König Ludwig Bike Marathon nach Oberammergau, bei dem ich auf der Kurzdistanz mit 30 km uns 650 hm an den Start ging. Nachdem schon am ersten kurzen Anstieg ein sehr hohes Tempo gefahren wurde, ließ ich mich erst einmal in die Verfolgergruppe zurückfallen. Am nächsten Uphill mit knapp 400 hm am Stück lief es dann immer besser und ich fand meinen Rhythmus. In der folgenden langen Schotterabfahrt konnte ich noch ein paar Plätze gutmachen und mich von einer weiteren Konkurrentin absetzen. Gegen Ende des Rennens konnte ich mein Tempo noch etwas erhöhen und den Vorsprung zur Erstplatzierten verkürzen. So überquerte ich schließlich nach 1:24 Stunden als Zweite im gesamten Damenfeld mit drei Minuten Rückstand auf die Siegerin Sarah Marquardt die Ziellinie, was zugleich auch den Sieg in der U17-Klasse bedeutete. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, da dies auch mein letzter Formtest für die bevorstehende Deutsche Meisterschaft in Wombach am 16.07. war.

Ride clean,
Leoni

 

BIKE Junior Team am 06.07.2016
Kommentare zum Artikel