Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Test Primaloft-Jacken für Biker

Primaloft-Jacken für Mountainbiker im Test

Stefan Frey am 03.10.2016

Iso-Jacken aus Primaloft wärmen seit Jahren Outdoor-Sportler, fanden im Bike-Bereich bisher aber kaum Beachtung. Jetzt gibt es die Dämmstoffe auch speziell für Biker. Ein erster Test.

Isolationsjacken sind im Outdoor-Sport nicht mehr wegzudenken. Kaum ein Gipfel, auf dem sich nicht jemand in einer mit Primaloft gefütterten Jacke gegen den Wind stemmt. Jetzt hält die Ersatz-Daune auch im Bike-Bereich Einzug. Doch was steckt wirklich hinter der wärmenden Wattierung? Und bringt das Material für Biker tatsächlich Vorteile? Wir erklären, wie synthetische Isolationsfasern wie Primaloft und Polartec Alpha funktionieren und testen sechs brandneue Jacken in der Kältekammer.

CASTELLI Cross Prerace Jacket 

Preis 200,00 Euro
Infos www.castelli-cycling.com
Gewicht¹ (L)/Größen 390 Gramm/XS–XXXL
Ausstattung (10 %) 3 Rückentaschen, 1 Seitentasche, Reflex
BEWERTUNG
Verarbeitung (10 %) 10 von 10 Punkten
Nässeschutz (15 %) 8 von 10 Punkten
Passform (30 %) 8 von 10 Punkten
Ausstattung (15 %) 7 von 10 Punkten
Isolation (30 %) 6 von 10 Punkten

Fazit Fazit Eigentlich als Aufwärmjacke gedacht, eignet sich die leichteste Jacke im Test auch fürs winterliche Training. Der Schnitt ist Castelli-typisch eng, die Ausstattung gut. Dort, wo die Jacke nicht isoliert ist, lässt wasserabweisendes und dampfdurchlässiges Material Nieselregen abperlen – wärmt jedoch auch nicht so gut.

BIKE-URTEIl²       SEHR GUT

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Castelli Cross Prerace Jacket

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Castelli Cross Prerace Jacket


ENDURA Urban Flip Jak

Preis 135,00 Euro
Infos www.endurasport.com
Gewicht¹ (L)/Größen 405 Gramm/S–XXL
Ausstattung (10 %) 2 Einschubtaschen vorne, Brusttasche, Kapuze, Wendefunktion
BEWERTUNG
Verarbeitung (10 %) 8 von 10 Punkten
Nässeschutz (15 %) 8 von 10 Punkten
Passform (30 %) 6 von 10 Punkten
Ausstattung (15 %) 6 von 10 Punkten
Isolation (30 %) 7 von 10 Punkten

Fazit Fazit Ihr Name Urban verrät, dass Enduras Wendejacke nicht fürs Bike optimiert ist. Dennoch bietet die Jacke beim winterlichen Cruisen einen guten Wetterschutz. Bei der Größenwahl sollte man wegen des legeren Schnitts eine Nummer kleiner wählen. Kann auch für andere Outdoor-Aktivitäten genutzt werden.

BIKE-URTEIl²       GUT

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Endura Urban Flip Jak

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Endura Urban Flip Jak


GONSO Boundary V2

Preis 160,00 Euro
Infos www.gonso.de
Gewicht¹ (L)/Größen 450 Gramm/S–XXL
Ausstattung (10 %) Brust-, Rückentasche, hinterlegter RV mit Garage, Reflex
BEWERTUNG
Verarbeitung (10 %) 6 von 10 Punkten
Nässeschutz (15 %) 7 von 10 Punkten
Passform (30 %) 10 von 10 Punkten
Ausstattung (15 %) 10 von 10 Punkten
Isolation (30 %) 7 von 10 Punkten

Fazit Fazit Gonso setzt bei Passform und Ausstattung Maßstäbe, ihr Schnitt nimmt die Radhaltung am besten vorweg, die Ausstattung lässt kein Detail vermissen. Den Fahrtwind spürt man jedoch an den Schultern und hinten an den Armen. Ein gleichwertiges Damen-Modell gibt es ebenfalls. Innen hängen viele lose Fäden.

BIKE-URTEIl²       SEHR GUT

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Gonso Boundary V2

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Gonso Boundary V2


MAVIC Ksyrium Pro Thermo Jacket

Preis 250,00 Euro
Infos www.mavic.com
Gewicht¹ (L)/Größen 1030 Gramm/S–XXL
Ausstattung (10 %) 3 Rückentaschen, Brusttasche, Belüftung, Innenjacke herausnehmbar
BEWERTUNG
Verarbeitung (10 %) 8 von 10 Punkten
Nässeschutz (15 %) 10 von 10 Punkten
Passform (30 %) 6 von 10 Punkten
Ausstattung (15 %) 9 von 10 Punkten
Isolation (30 %) 8 von 10 Punkten

Fazit Fazit Die Jacke von Mavic isoliert am besten gegen Kälte. Jedoch wiegt ein Kilo Stoff relativ schwer, weshalb die Jacke über null Grad und Sonnenschein selbst ohne die herausnehmbare Innenjacke bei schweißtreibendem Training zu warm sein dürfte. Ansonsten bekommt man ein Top-Produkt, das es auch für Frauen gibt.

BIKE-URTEIl²       SEHR GUT

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Mavic Ksyrium Pro Thermo Jacket

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Mavic Ksyrium Pro Thermo Jacket


SUGOI RSE Alpha

Preis 254,00 Euro
Infos www.sugoi.com
Gewicht¹ (L)/Größen 430 Gramm/S–XXL
Ausstattung (10 %) Brusttasche, 2 Rückentaschen, Reflex, hinterlegter RV mit Garage
BEWERTUNG
Verarbeitung (10 %) 8 von 10 Punkten
Nässeschutz (15 %) 6 von 10 Punkten
Passform (30 %) 6 von 10 Punkten
Ausstattung (15 %) 8 von 10 Punkten
Isolation (30 %) 6 von 10 Punkten

Fazit Fazit Als einziger Hersteller verwendet Sugoi als Isolationsmaterial Polartec Alpha statt Primaloft – mit ähnlichen Eigenschaften. Der Schnitt passt vor allem Fahrern mit langem Oberkörper und dünnen Unterarmen, der viele Stoff vorn schlägt Wellen. An den Ellenbogen fehlt die Isolation, weshalb man hier schnell friert.

BIKE-URTEIl²       GUT

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Sugoi RSE Alpha

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Sugoi RSE Alpha


VAUDE Men's Primapro Jacket

Preis 160,00 Euro
Infos www.vaude.com
Gewicht¹ (L)/Größen 400 Gramm/S–XXL
Ausstattung (10 %) Rückentasche mit Staufunktion, Belüftung, hinterlegter RV
BEWERTUNG
Verarbeitung (10 %) 10 von 10 Punkten
Nässeschutz (15 %) 6 von 10 Punkten
Passform (30 %) 9 von 10 Punkten
Ausstattung (15 %) 10 von 10 Punkten
Isolation (30 %) 7 von 10 Punkten

Fazit Fazit Vaudes Primapro kann in vier von fünf Kategorien überzeugen und wird knapper Testsieger. Das hauseigene Siegel "Green Shape" zeugt von einer nachhaltigen Herstellung. Beispielsweise besteht die Primaloft-Füllung aus recyceltem Material. Einziges Manko: ihr geringer Schutz vor Spritzwasser hinten am Rücken. 

BIKE-URTEIl²       SEHR GUT

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Vaude Men's Primapro Jacket

Test 2016: Winterbekleidung für Mountainbiker

Vaude Men's Primapro Jacket


¹BIKE-Messwerte ²Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super, sehr gut, gut, befriedigend, mit Schwächen, ungenügend. 

...

Seite 1 / 2
Stefan Frey am 03.10.2016
Kommentare zum Artikel